Kategorie: Stillleben

  • Aquarell Fußschellen

    Aquarell Fußschellen

    Spannender Nebeneffekt einer Challenge: die Wahrnehmung ändert sich, weil ich in freien Augenblicken überlege, was ich als Nächstes zeichnen könnte. Während mich gestern die Wolken inspirierten, haben mich heute diese Fussschellen angelacht. Fussschellen sind Percussioninstrumente, die ich vor Jahren mal benutzt habe.

  • Muscheln

    Muscheln

    no 013/100 meiner #100daychallenge. Immer wieder interessant, wie ich manchmal Bilder vollkommen unterschiedlich einschätze: gestern habe ich nach dem Zeichnen gedacht, dass mir das Bild nicht gefällt – und heute, mit etwas Abstand, finde ich es ganz o.k. :) Hier interessierte mich wieder das Thema Tonwerte: mit möglichst wenig verschiedenen Farbaufträgen möglichst viel Tiefe darstellen.

  • Stillleben: Blick aus dem Küchenfenster

    Stillleben: Blick aus dem Küchenfenster

    Der gestrige Morgen war verregnet – eine Gelegenheit, die Blumen mit Blick aus dem Küchenfenster zu zeichnen.

  • Stillleben: Rose
  • Stillleben: Paprika

    Stillleben: Paprika

    Eigentlich hatte ich vorgehabt, nur eine Skizze für ein Aquarell anzulegen. Habe dann aber einfach im Skizzenbuch, das definitiv weder für Fineliner noch für Aquarell geeignet ist, weitergemacht – und es dabei belassen. Wieder viel dabei gelernt: über das Papier, Maskierungsflüssigkeit, Tonwerte, Negativfläche. Und einfach weiter Erfahrung gesammelt beim Malen mit Aquarell.

  • Stillleben mit Granatapfel

    Stillleben mit Granatapfel

    Teil 29 meiner 90-Tage-Challenge.

  • Zeichnung Pflanzenblätter

    Zeichnung Pflanzenblätter

    Teil 15 meiner 90-Tage-Challenge: Pflanzenblätter zeichnen. Bei meiner Zeichnung von vor ein paar Tagen ist mir mal wieder klar geworden, dass ich mich weiter mit Pflanzen, Bäumen, Blättern, Grüntönen und Hintergründen beschäftigen möchte.

  • Stillleben: Tablettenpackung

    Stillleben: Tablettenpackung

    Teil 14 meiner 90-Tage-Challenge: Tablettenpackung. Sozusagen eine Materialstudie. Und eine Gelegenheit, über die großen Lebensthemen zu sinnieren.

  • Bettdecke

    Bettdecke

    Teil 13 meiner 90-Tage-Challenge: Bettdecke. Sozusagen eine Studie von Falten- und Schattenwurf.

  • Schuhe

    Schuhe

    Teil 12 meiner 90-Tage-Challenge.

  • Frühstück zeichnen #3

    Frühstück zeichnen #3

    Teil 8 meiner 90-Tage-Challenge: Aufgabe 3 des Buches »Kunst vorm Frühstück«: erst messen, dann zeichnen.

  • Badschränkchen zeichnen – pt #1/2

    Badschränkchen zeichnen – pt #1/2

    Tag 5 meiner 90-Tage-Challenge. Vorhin habe ich mich dem vierten Workshopteil von »Kunst vorm Frühstück« gewidmet.

  • Frühstück zeichnen #2

    Frühstück zeichnen #2

    Teil #4 meiner 90-Tage-Challenge: heute ist der zweite Tag des Workshops »Kunst vorm Frühstück« (weitere Infos zu dem tollen, inspirierenden Buch im vorigen Post geisler-design.de/fruehstueck-zeichnen). Die Aufgabe lautet: den Tisch zeichnen – und alles, was darauf steht, auszulassen! Das Ergebnis: eine reine Konturzeichnung. Ich merke, wie diese kleinen, schnellen Übungen das Auge ungemein schulen. Dazu gehört natürlich…

  • Frühstück zeichnen #1

    Frühstück zeichnen #1

    Teil #3 meiner 90-Tage-Challenge. Hier meine erste Zeichnung nach Danny Gregorys hervorragendem Buch »Kunst vorm Frühstück«: Die zunächst als reine Konturzeichnung erstellte Version des heutigen Frühstücks in Málaga.